AWFNR #444 - JOKO & PAUL - Welcome back!

Shownotes

Wenn AWFNR aus der Sommerpause zurückkommt, dann fulminant. Euch erwartet ein Comeback, but don’t call it a comeback… Es ist nicht für immer, aber für die nächste Stunde. Daran wird selbst ein göttliches Zeichen (#44) und Snoop Dogg nichts ändern. Es ist genau 19872000 Sekunden, 331200 Minuten, 5520 Stunden, 230 Tagen, 32 Wochen und 6 Tage und 7 Monate und 18 Tage her, dass die beiden im Rahmen von AWFNR telefoniert haben. Und jetzt schließen wir da an, wo wir aufgehört haben: Bei chaotischen Terminvergaben, technischen Herausforderungen und bei der erfolgreichsten Show der Welt: „Wer stiehlt mir die Show?“.

Joko Winterscheidt, the one and only Vater von „Alle Wege führen nach Ruhm“, es ist schön, dass du da bist! In der letzten gemeinsamen Aufnahme stand Joko kurz vor der ersten Staffel „WSMDS” und jetzt, einige Monate später, knackt die dritte Staffel erneut den vorherigen Quotenrekord. Joko lässt uns hinter die Kulissen blicken und spricht darüber, was ihn in den letzten Monaten am meisten begeistert hat. Neben seinem Job gehört dazu natürlich auch der Urlaub und jeder Mittwochmorgen. Schöner kann der Tag doch nicht beginnen, als mit einer Arschbombe in den Pool, während man die Quote schreit. Joko freut sich und Paul als Freund ist stolz! Apropos Bombe: Joko lässt die Grimme-Preis-Bombe platzen, falls ihr es noch nicht mitbekommen habt, und es folgen wirklich schöne Worte: „Mit dieser Sendung kann ich in Rente gehen.“ Von anderen geheimen Projekten kann leider nicht gesprochen werden. Paul musste auch schon eine NDA unterschreiben, da die beiden sich ja, obwohl lange nicht zusammen ge-AWFNR-t wurde, schon zwischendurch mal gesehen und ausgetauscht haben. Was sonst noch so passiert… Joko erzählt von einem guten Abend mit Pauls Freund Nico Rosberg, Paul und Joko pflanzen einen Baum und sie tauchen in die lange Geschichte der nackten-Hintern-Fotos von Männern ein. Joko interessiert natürlich auch, was es im Hause Ripke Neues gibt und fragt sich, „ist Paul jetzt zu 100% in der Formel 1 zurück?“ Um diese Frage zu beantworten, muss er ein bisschen ausholen, da er zwischen Sex mit der Ex und einem neuen Weg, beruflich seine Leidenschaft für Autos auszuleben, schwebt. Dafür teilt Paul seine Optionen und die beiden kommen in den Genuss ihrer Freundschaft auf Basis von großartigen Gesprächen und konstruktiven Ratschlägen. Joko blickt von außen auf die letzten Monate „AWFNR” zurück und gibt auch Paul fette Props für seine Arbeit und auch die persönlichen Veränderungen. Denn Paul Ripke hat sein Leben wirklich umgekrempelt. Was kann ein Joko sich da für eine Scheibe von abschneiden? Wie in guten alten Zeiten, sprechen die zwei über Sport, Ernährung, verklebte Muskeln und wir fragen uns: Kann Joko einen Köpper und was ist sein Pakt mit dem Fernsehgott? Ab jetzt jeden Sonntag ein Triathlon, oder was? In dieser Folge ist wirklich viel dabei… Ihr erfahrt von Pauls Hochzeitstag in Santa Monica, einem Gummibärchen mit dem gewissen extra Kick, Jokos Urlaubshighlight (etwa der Lundtgroni?), Golden Birthday Parties und was es euch am 21. September erwartet… Kuss an Joko! Wir hören uns dann spätestens in einem halben Jahr, oooooder? PS: Friedemann Karig hat einen schönen Penis.

Joko Instagram

8000hertz Podcast

Schreibt uns gerne jederzeit und schickt uns eine Sprachnachricht über die AWFNR Community WhatsApp Nummer (Fragen sind erwünscht): +4915753263804 Post von Paul abonnieren

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.